Dreharbeiten zu Ludwig II Bavaria Pictures

Filmkulisse Bayern – Chancen für Bayerns Tourismus

12. Oktober 2017 in der Bavaria Filmstadt

Agenda (kurzfristige Änderungen vorbehalten)

  • 10:00 – 10:15 Uhr Eintreffen der Teilnehmer und kleines zweites Frühstück
  • 10:30 – 10:45 Uhr Begrüßung durch Jens Huwald (BAYERN TOURISMUS Marketing) und Anja Metzger (FilmCommission des FilmFernseh-Fonds Bayern)
  • 10:45 – 11:30 Uhr Filmkulisse Bayern, Jens Huwald, by.TM
  • 11:30 – 12:30 Uhr Der Blick über die Grenzen hinaus: Filmtourismus in Großbritannien, Cecilia Adjei, Visit Britain (in englischer Sprache)
  • 12:45 – 14:00 Uhr Lunch-Buffet mit Möglichkeit zum Netzwerken
  • 14:00 – 15:30 Uhr Podiumsdiskussion „Film und Tourismus – eine wertvolle Synergie?“ mit anschließender Fragerunde
    Teilnehmer:

    • Alexandra Foghammar, Presse- und Informationsamt der Stadt Nürnberg
    • Sabine Freifrau von Süsskind, Schloss Dennenlohe
    • Denis Voss, Produktionsleiter bei Bavaria Fernsehproduktion (u.a. Rosenheim Cops, Weißblaue Geschichten)
    • Christine Rothe, Geschäftsführerin und Herstellungsleiterin bei Constantin Filmproduktion (u.a. Das Pubertier, Timm Thaler, Die Drei Musketiere, Bader Meinhof  Komplex, Die Päpstin, Der Untergang)
    • Marc Oliver Dreher, Geschäftsführer und Produktionsleiter bei Mamoko Entertainment (u.a. Lena Lorenz, Bamberski, Kommissarin Lukas, Türkisch für Anfänger)
  • 15:30 – 15:45 Uhr Kurzvorstellung „Die Bavaria Filmstadt – Bedeutung für den Filmtourismus“, Patrick Verbaast, Bavaria Film GmbH/ Bavaria Filmstadt
  • 16:00 Uhr Führung durch die Kulissen der Filmstadt für interessierte Teilnehmer (ca. 1 Stunde), sonst Ende der Veranstaltung

Hier können Sie sich die Einladung und das Anmeldeformular als PDF-Datei herunterladen.

 

Einladung und Anmeldeformular

Ihre Ansprechpartnerin:

Monica Tetzner
Monica Tetzner

Stabsstelle; Filmkulisse Bayern