Kommunikationsschwerpunkt
“Urlaub im Wald”

Das Thema Wald ist ein absolutes Trendthema, welches wir bereits im Marketingjahr 2019 aufgegriffen haben. Der Lebensraum Wald gilt für viele Menschen als Inbegriff intakter Natur. Diese Tatsache wollen wir auch im Jahr 2020 für unser Imagemarketing nutzen und gehen mit dem Kommunikationsschwerpunkt Urlaub im Wald in die zweite Runde. Mit einer integrierten Kampagne wollen wir über das spitze Thema die Kompetenz des gesamten Reiselandes Bayern im Bereich Natururlaub zusätzlich schärfen. Dabei legen wir den Fokus auf den Wald in den Herbst- und Wintermonaten.

Wie können Sie sich beteiligen?

Wir haben verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten für Sie aufgelegt, wie vielfältig der Naturraum Wald erlebt werden kann: aktiv beim Wandern, traditionsreich bei mystischen Festen oder kulinarisch beim Pilze und Kräuter sammeln. Bei Buchung von mindestens einer Maßnahme unter dem Kommunikationsschwerpunkt erhalten Sie einen Eintrag auf der Kampagnenseite
„Urlaub im Wald“.

Begleitet wird die Kampagne durch Pressearbeit, eine hohe Posting-Frequenz auf Facebook und Instagram sowie eine Online-Marketingkampagne mit dem Ziel, Traffic auf die Kampagnenseite zu bringen.

Der Kommunikationsschwerpunkt „Urlaub im Wald“ spiegelt sich natürlich auch in unserem Storytelling-Ansatz wider. Die Geschichten unserer Bayern-Botschafter bieten die perfekte inspirative Umgebung für ihre Angebote und Erlebnisse.

Ihre Ansprechpartnerin:

Helena Götze

Leitung Key-Account- und Partnermanagement