0
Meine Auswahl
+
Hinzufügen

Asian Connection: Maßnahmenpaket Südkorea

Die Medienaufmerksamkeit in Rahmen der Olympischen Winterspielen Pyeongchang wird sich positiv auf die Marktbearbeitung Südkorea auswirken. Bayerische Leistungsträger aus den Bereichen Destinationen und Dienstleistung (Hotellerie, Freizeiteinrichtungen, Incomer, Transportunternehmen etc.) können mit dem Asian Connection Maßnahmenpaket Südkorea gemeinsam diesen wichtigen und dynamischen Wachstumsmarkt bearbeiten. Die Marktbearbeitung erfolgt in Kooperation mit einer erfahrenen Marketingagentur.

Die Eckdaten zur Maßnahme

Zielgruppe
Konsumenten, koreanische Reiseindustrie und Reisepresse

Laufzeit
Januar bis Dezember 2018

Darstellung

Social Media & Digital:

  • 2 Artikel pro Partner in einem Online-Newsletter an ca. 2.000 Trade Kontakte via lokalem Partner
  • 1 Blogeintrag auf einem renommierten Reiseblog
  • Blogbeitrag auf einem führenden Blog im Rahmen einer Influencerreise nach Bayern (Influencerreise mit Unterstützung durch Partner)
  • 2 Artikel pro Partner im Travel Blog Watuworld und ggf. einem weiteren führenden externen Reiseblog

Sales & Marketing Aktivitäten:

  • redaktioneller Beitrag in einem führenden Travel- oder Lifestylemagazin
  • Erstellung und Vertrieb eines koreanischen Factsheets für Ihre Destination/Produkt

 

Logointegration
Eine Logointegration ist nicht möglich.

Abgabetermin für Ihre Inhalte
15.12.2017

Ihre Beteiligungsmöglichkeiten

Format der Darstellung / Preis

  • Asian Connection Südkorea Jahresbeitrag / € 2.499,– zzgl. MwSt.
    (Pakete können geteilt werden, z. B. Destination mit Hotel.
    Voraussetzung: 1 zentraler Ansprechpartner)
0
Meine Auswahl
+
Hinzufügen

Ihre Ansprechpartnerin:

Claudia Mitchell
Claudia Mitchell

Leitung Auslandsmarketing

Susanne Miller

B2B Auslandsmarketing