0
Meine Auswahl

Bavarian Connection in USA

Unter dem Begriff Bavarian Connection schließen sich bayerische Leistungsträger aus den Bereichen Destinationen und Dienstleistung (Hotellerie, Incomer, Transportunternehmen etc.) zusammen, die an einer gemeinsamen Vermarktung des wichtigsten Übersee-Marktes USA interessiert sind. Die Marktbearbeitung erfolgt durch einen Sales & Marketingmanager.

Warum buchen?

Unter dem Begriff Bavarian Connection schließen sich bayerische Leistungsträger aus den Bereichen Destinationen und Dienstleistung (Hotellerie, Incomer, Transportunternehmen etc.) zusammen, die an einer gemeinsamen Vermarktung des wichtigsten Übersee-Marktes USA interessiert sind.

Mit einem Marketing Manager Bavaria im Büro der DZT New York, hat Bayern einen Tourismusexperten, der für Fragen rund um den US-Markt zur Verfügung steht und sich im regelmäßigen Kontakt zur DZT und zu US-Reiseveranstaltern und -expedienten befindet.

Seien Sie unter dem Bayern-Dach bei der Marktbearbeitung USA da.by!

Weitere Informationen zur Marktübersicht sind zu finden unter:  daby.bayern.by/detailseite-usa/

Die Eckdaten zur Maßnahme

Zielgruppe
US-amerikanische Reiseindustrie und Reisepresse

Zielmarkt
USA

Laufzeit
Januar bis Dezember 2017

Darstellung
Veranstaltungen: Bei den u. g. Veranstaltungen nimmt der lokale Tourismusexperte persönlich teil und vertritt alle Bavarian Connection Partner.
• New York Times Travel Show
• Germany Travel Mart 2017 inkl. detailliertem Briefing aller Teilnehmer der US-Delegation
• Destination Germany East Coast 2017 (DZT Workshops)
• United States Tour Operators Association Conference & Marketplace (USTOA)
• Global Travel Marketplace (Travel Weekly Appointment Show)
• Signature Travel Network’s Annual Sales Meeting and Trade Show
• 3 Travel Trade Shows (lokale B2B Veranstaltungen, z. B. Peninsula Shows)
• National Tour Operator Association Convention

Sales Calls & Sales Aktivitäten:
• themenspezifischer Beitrag im by.TM Trade Newsletter an ca. 5.200 Kontakte
• E-Mail-Newsletter an Reiseindustrie über externen Dienstleister (z. B. JaxFax)
• Erstellung und Vertrieb eines Factsheets für Ihre Destination/Produkt (2 Seiten)
• 2 Akquisitionstouren mit maximal 4 Bavarian Connection Partnern
• Travel Trade Event in Kooperation mit Flughafen München im Rahmen der Sales Calls (Durchführung noch offen)
• Webinar

Logointegration
Eine Logointegration ist nicht möglich.

Ihre Beteiligungsmöglichkeiten

Format der Darstellung / Preis

  • Bavarian Connection Jahresbeitrag / € 3.800,– zzgl. MwSt.
0
Meine Auswahl

Ihre Ansprechpartnerin:

Kathrin Sorg

Junior Manager B2B Auslandsmarketing