Bayerischer Tourismustag 2018

Unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie findet am Montag, den 3. Dezember 2018 ab 10:00 Uhr im marinaforum Regensburg der Bayerische Tourismustag 2018 statt. Das Thema lautet: “Das Wirtshaus – ein Imagefaktor für den bayerischen Tourismus”.

Das Programm (Änderungen vorbehalten):

  • 09:00 Uhr Einlass und Einladung zum Frühstück
  • 10:00 Uhr Begrüßung durch Moderatorin Eva Grünbauer
  • 10:05 Uhr Eröffnung durch einen Vertreter des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
  • 10:30 Uhr Keynote Markus Stoll alias Harry G: “Ein Hut mach noch lange kein Image”
  • 10:45 Uhr Dr. Richard Loibl, Direktor Haus der Bayerischen Geschichte: “Wie Bayern Destination des Welttourismus wurde und was Bier- und Wirtshauskultur damit zu tun haben.”
  • 11:05 Uhr Anja Kirig, Zukunfts- und Trendforscherin: “Trendverortung: Tradition und Authentizität 2030. Thesen und Handlungsempfehlungen für Tourismusdestinationen und -marketing”
  • 11:30 Uhr Dr. Michael Möller, Direktor Staatliches Hofbräuhaus: “Das Hofbräuhaus – Ein Erfolgsmodell bayerischer Wirtshaustradition im In- und Ausland”
  • 11:50 Uhr Paul Daly, in Vertretung von Tourism Ireland: “Die Pubkultur als Imagefaktor Irlands”
  • 12:05 Uhr Musikalische Einlage
  • 12:30 Uhr Podiumsdiskussion:
    • Vertreter des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
    • Angela Inselkammer, Präsidentin DEHOGA Bayern e.V.
    • Dr. Richard Loibl, Direktor Haus der Bayerischen Geschichte
    • Dr. Michael Möller, Direktor Staatliches Hofbräuhaus
    • Stefan Dettl, LaBrassBanda
  • 13:00 Uhr Einladung zum gemeinsamen Mittagessen
  • 14:00 Uhr Einblick in das Gebäude des neuen Museums der Bayerischen Geschichte am Donaumarkt (Shuttle-Service ab marinaforum)

Hier können Sie sich kostenlos anmelden:

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Isabella Hansch
Isabella Hansch

Leitung Eventmarketing

Franziska Kern
Franziska Kern

Junior Manager Eventmarketing